Neulich in Berlin-Wilhelmstadt…

Der aufmerksame Zeitungsleser kennt das Phänomen: Im Zusammenhang mit Straftaten werden die Täter unspezifiziert als “Jugendliche” bezeichnet. So auch in den Berichten über einen bewaffneten Tross von rund 40 Personen, der in Berlin-Wilhelmstadt auf dem Weg war, einen verfeindeten (Achtung!) “Jugendlichen” zu verprügeln. Weiterlesen

PI-Spendenmarathon: 32.854 Euro (Endstand!)

Liebe Leser, der PI-Spendenmarathon endete am 30.9. um 24 Uhr mit der Endsumme von 32.854 Euro. Wir danken vielmals allen Lesern, die gespendet haben, für die tolle Unterstützung. Leider war PI ausgerechnet heute morgen von 5 bis 10.45 Uhr wieder fast sechs Stunden offline. Wir eruieren gerade die Gründe für die technischen Probleme und halten Sie darüber auf dem Laufenden. Bitte haben Sie Verständnis, Ihr PI-Team. Weiterlesen