Zwischenbericht PI-News-Statistik September 2015


PI-News Statistik Halbzeit September 2015

Wie auf dem PI-News Notfall-Blog in der Statistik August 2015 angekündigt, hat PI-News nun die 100.000er Schwelle überschritten. Und zwar sehr deutlich: Der aktuelle Tagesdurchschnitt der Besucherzahlen liegt bei 137.593 und der Zugriffszahlen bei 371.163. In fast allen Werten ist dieser Monat der Rekordmonat seit bestehen von PI-News. Der Tag mit der höchsten Besucherzahl ist nun der 14.09.2015 mit 161.245 Besuchern (nach altem Besucherzähler ca. 240.000). Der Tag mit der höchsten Zugriffsrate ist mit 458.641 allerdings weiterhin der 12.01.2015 (bei 130.351 Besuchern).

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD)

Google Analytics

Die am 08.09.2015 auf PI-News veröffentlichte „Besucherrekordzahl“ der Analysedatenbank „Google Analytics“ ermittelt für den 06.09.2015 beinhaltet nicht wie irrtümlich angenommen „Besucher“ sondern „Sitzungen“. Google Analytics hat eine grundsätzlich andere Zählweise als die Ermittlung der reinen Besucher- und Zugriffszahlen. Dahinter steckt ein ermittelter bzw. entwickelter Algorithmus, grundsätzlich liegt dieser über den reinen Besucherzahlen und deutlich unter den reinen Zugriffszahlen. Der Trend in der Steigerung ist aber gleich.

PI-News-Statistik

In der Vergangenheit erschien auf dem Notfallblog regelmäßig eine monatlich geführte Statistikanalyse mit Grafiken, Rückblick und Prognose. Diese wird nun auch zukünftig in verkürzter Form direkt zum Monatsanfang auf PI-News veröffentlicht. Rückblickend können die Statistiken auf dem Notfall-Blog im unteren Bereich von der Rubrik „PI-News-Info und Statistiken“ eingesehen werden.

Advertisements

9 Antworten

  1. Hallo PI,

    ich kann mich im Hauptblog nicht mehr anmelden. Was ist los? Bin ich gesperrt ? 😦

  2. Hallo PI,
    ich habe mich jetzt 20 x angemeldet. Erst war mein Passwort Mist, dann war die Seite für mich gesperrt, dann nach nochmaligem Versuch
    wieder nicht. Neues Passwort, wieder nix. Wollte Ihr mich nicht? Ich will aber… Bitte um ein Passwort von Euch. Es reicht mir. Oder bin ich zu blöde????????
    LG Ashina

  3. Moslem Kurden vertreiben Jesidische Flüchtlinge!

    „Die Kurden haben ihre Verwandten und Stammesmitglieder in den Dörfern mobilisiert, welche dann das Lager umzingelten. Sie waren bewaffnet, gaben auch Schüsse über dem Lager ab und skandierten Rufe der DAESH-Terroristen [arabisches Akronym für IS; Anm. d. Red.]. Als sie uns laut zuriefen, sie würden mit uns dasselbe tun wie der IS, begannen die êzîdîschen Familien ihre Kinder und Töchter aus Angst zu verstecken“, schildert ein êzîdîscher Flüchtling das Geschehen.

    http://ezidipress.com/blog/wir-machen-dasselbe-mit-euch-wie-der-is-eziden-verlassen-fluechtlingslager-in-akre/

    Aber hier werden sie natürlich alle friedlich beisammen leben!

  4. Habe es heute noch einmal mit NEUEM Passwort versucht. Nullerich!
    Dann noch einmal – wieder nichts. Dann mit altem und immer wieder auf „neues Passwort“. Nee, das macht keinen Spaß- ich bin in mehreren Chats, aber so etwas ist mir noch nie passiert. Sollte ich mal ein Passwort vergessen haben, gibt es mit einem neuen keine Probleme, aber bei Ihnen komme ich nicht weiter. Wahrscheinlich haben Sie mich gesperrt oder irgend etwas ist da los. Ist nicht normal.
    Dann eben nicht. Ich habe nicht die Nerven, mich jeden 2. Tag über einige misslungene Versuchs-Anmeldungen aufzuregen.
    Ciao
    Ashina

  5. auch ich komm nicht mehr rein

  6. Tja, wieder offline. Die Linken arbeiten … Immerhin! Das ist ja ansonsten relativ neu für die … 😉

    Ich entdecke es erst jetzt:
    Flüchtlinge ziehen Notbremse und steigen aus:

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/auf-dem-weg-von-muenchen-nach-berlin-fluechtlinge-ziehen-notbremse-im-sonderzug-und-steigen-aus/12321412.html

    Unfreiwillig urkomisch. Wo ist die Polizei? Ach, die gibt es nicht mehr …
    Doch? Ach, die dürfen nicht handeln … Order von „oben“ …

    Ob Frau Merkel nach Marx und Lenin auch noch Bakunin und Trotzki gelesen hat?

    Ich möchte nicht wissen, was ein gebürtiger Deutscher für das Ziehen der Notbremse gezahlt hätte …

    Wer sagte das noch, pc sei der Faschismus des 21. Jahrhunderts … ?
    Wie recht er hatte!

    Ein Gedicht von Erich Kästner:

    „Ich bin ein Deutscher aus Dresden in Sachsen.
    Mich lässt die Heimat nicht fort.
    Ich bin wie ein Baum, der – in Deutschland gewachsen –
    wenn’s sein muss, in Deutschland verdorrt.“

    Na dann: Allahu akbar!
    Nee, erst noch: Lang lebe der geschlechtslose Mensch!

    Deutschland, du schönes, du unglückliches, du krankes, sterbendes Gebilde …

  7. @yael
    @suppenkasper:

    Kapiert es doch bitte. Sie werden gehackt. Drei Möglichkeiten:

    – die Linken (Antifa, Grüne)
    – die Salafisten-Szene
    – die Bundesregierung (Personal durch Alt-68-er ausgetauscht – glaub ich aber nicht. So weit dürfte die Macht von Merkel noch nicht reichen).

  8. Nur, um es nicht in Vergessenheit geraten zu lassen:

    Strafanzeige gegen Merkel und de Maizière: „Bandenmäßiges Einschleusen von Ausländern“
    http://www.hr-online.de/website/radio/hr-info/index.jsp?rubrik=54163&key=standard_document_57324838

    http://www.focus.de/politik/deutschland/brandbrief-aus-der-cdu-fuer-merkel-geht-es-jetzt-um-alles-oder-nichts_id_4997154.html

    Eine Verfassungsfeindin an der Spitze der Exekutive: Angela Merkel
    Rücktrittsforderung:

    https://www.change.org/p/wir-fordern-den-r%C3%BCcktritt-der-bundeskanzlerin-dr-a-merkel-und-sofortige-neuwahl-der-bundesregierung-resignation-of-the-german-chancellor-dr-a-merkel-and-immediate-reelection-of-the-german-government

  9. Ashina sind allgemeine technische Probleme..

    “ Die Linken arbeiten …“@rainer gut so,denn damit zeigen sie dass Pi genau auf Kurs lag und liegt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: