Wertvoller als Gold: PI-NEWS wird 13!


Am 11.11.2004 ging PI-NEWS erstmals online. 13 Jahre Widerstand gegen ein System, das sukzessive dem Bürger teils hart erworbene Rechte entzieht, unser Land dem Abgrund näher führt und dem Werteverfall Vorschub leistet. Weiterlesen

Advertisements

PI-News wieder erreichbar!



Aus den gedachten maximalen 24 Stunden wurden nun leider überlange 48 Stunden. Das grundsätzliche Problem ist aber gelöst und nun sollten bald alle wieder uneingeschränkt auf PI-News zugreifen können. Eine kurze zeitliche Verzögerung bzgl. der Erreichbarkeit ist leider dem System Internet geschuldet. Um es klar zu sagen, der Fehler lag bei uns, ohne dabei auf Details einzugehen. Wir bitten um Verzeihung.

Bleiben Sie uns gewogen. Ihr PI-Team

Nein, PI-NEWS steht nicht zum Verkauf!


Dieses Bild erscheint bei vielen unserer Leser derzeit, wenn sie auf PI-NEWS kommen möchten.

Dieses Bild erscheint bei vielen Usern derzeit, wenn sie auf PI-NEWS kommen möchten.


Weiterlesen

24 Stunden eingeschränkte Erreichbarkeit


Stand: 08.11.2017 – 18:30 Uhr

Bei eingen PI-News-Nutzern, abhängig vom Zugang, kann es zu Problemen mit der Erreichbarkeit von PI-News kommen (wir gehen von maximal 24 Stunden aus). Grundsätzlich ist PI-News aber online.

 

Bleiben Sie uns gewogen. Ihr PI-Team

PI-NEWS-Statistik: Oktober 2017


Dale Earnhardt sagte überliefert sinngemäß „The Second place is the first loser“ und so ist der vergangene Monat Oktober 2017 für PI-News in der Langzeit-Statistik zu betrachten: Zum Allzeit-Rekordmonat September 2017 sind alle Zahlen deutlich gesunken. Der Monat Oktober 2017 ist aber der zweitbeste bzgl. (absoluten und tagesdurchschnittlichen) Zugriffszahlen sowie absoluten Besuchszahlen, der drittbeste bzgl. tagesdurchschnittlichen Besuchszahlen. Die Nutzeranzahl (egal wieviele Sitzungen oder Zugriffe je „User“) pro Monat beharrt aber 2017 zwischen 1,0 und 1,1 Millionen.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

PI-NEWS-Statistik: September 2017 – Allzeit-Rekorde


Bei allen statistischen Erhebungen für PI-News gibt es Erfolge und Rekorde zu vermelden. Die Bundestagswahl am 24.09.2017 und die Berichterstattung darüber haben selbstverständlich einiges dazu beigetragen. Am Wahlabend (und kurz davor und dahinter) gab es einen massiven DDoS-Angriff (vermutlich von Anti-Demokraten) auf PI-News, der leider zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit führte. Dieser Angriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit blieb aber letztendlich wirkungslos. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Spendern, die uns überhaupt erst ermöglichen, wirkungsvollen Schutz (denn Abwehr kostet Geld) gegenüber Zensur-Faschisten im digitalen Zeitalter umzusetzen.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

PI-NEWS-Statistik: August 2017 – Neue Rekorde


Statistikrekorde auf PI-News haben leider immer einen bitteren Beigeschmack. Meist hat die „Religion des Friedens“ wieder ihre Vorstellungen von Frieden und Toleranz terroristisch in Europa zum Ausdruck gebracht. So auch dieses Mal in Barcelona. Es ist aber leider auch festzustellen, dass sich bei allen ein gewisser Gewohnheitseffekt einschleicht, denn so schnell die Zahlen plötzlich in die Höhe schnellen, so schnell gehen sie auch wieder auf PI-News runter.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

PI-NEWS-Statistik: Juli 2017 – Leichte Steigerung


Zum Vorjahresmonat Juli 2016 sind die Besuchszahlen von PI-News um 6,5 % und die Zugriffszahlen um 98 % gestiegen. Die durchschnittlichen täglichen Besuchs- und Zugriffszahlen belaufen sich auf 118.433 Besuche (Sitzungen) und 614.127 Zugriffe (Seitenaufrufe). Für die Zugriffszahlen ist dies das beste Monatsergebnis von PI-News seit Bestehen. Die Nutzerzahlen sind zum Vormonat Juni um 0,31 %, die Besuchszahlen um 1,27 % und die Zugriffszahlen um 1,72 % gestiegen.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

PI-NEWS-Statistik: Juni 2017 – Zugriffsrekord!


Zum Vorjahresmonat Juni 2016 sind die Besuchszahlen von PI-News um 16,4 % und die Zugriffszahlen um 124 % gestiegen. Die durchschnittlichen täglichen Besuchs- und Zugriffszahlen belaufen sich auf 116.953 Besuche (Sitzungen) und 603.771 Zugriffe (Seitenaufrufe). Für die Zugriffszahlen ist dies das beste Monatsergebnis von PI-News seit Bestehen. Die Nutzerzahlen sind zum Vormonat Mai um 39,2 %, die Besuchszahlen um 80,9 % und die Zugriffszahlen um 247 % gestiegen.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

PI-NEWS-Statistik: März bis Mai 2017


Seit dem 13. Februar 2017 war es nicht mehr möglich einen monatlichen Statistikbericht zu veröffentlichen. Durch den PI-News-Relaunch mit neuer WordPress-Oberfläche und intergrierter GADWP (kurz Google Analytics) wird sich das ab dem kommenden Monat ändern. Nachgeliefert hier nun die Langzeitstatistiken inklusive der Monate März, April, Mai ´2017.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

Tipp, um auf die neue PI-NEWS-Seite zu kommen!



An den verhältnismäßig wenigen Kommentaren auf http://www.pi-news.net ist zu erkennen, dass immer noch nicht alle Leser auf die neue PI-Seite gelangen. Auch erhalten wir viele Zuschriften von Lesern, bei denen in diversen Browsern (Safari, Chrome, Explorer) nur eine Spalte mit Links erscheinen, wie auf dem Screenshot hier oben abgebildet. Sollte das bei Ihnen auch der Fall sein, dann hier ein heißer Tipp: Geben Sie oben in Ihre Adressleiste hinter dem http://www.pi-news.net (nicht https!) ein Fragezeichen und ein Phantasiewort ein, dann müsste es klappen. Also zum Beispiel so: http://www.pi-news.net?jhfbjh Probieren Sie es es einfach aus – wir sehen uns dann auf dem neuen PI wieder!

Ihr PI-Team

PI-NEWS hat immer noch Großes vor!



Es klingt vielleicht an Tag fünf, an dem PI-NEWS wegen des verpatzten Relaunchs nicht erreichbar ist, wie Hohn, wenn wir schreiben: Wir haben immer noch Großes vor! Aber wer PI-Stammleser ist weiß auch: Wir haben schon viel schlimmere Momente gemeinsam durchgestanden und sind nach technischen Problemen immer wieder gestärkt aus Tagen ohne PI hervor gegangen. Gewiss, wir hätten den Relaunch professioneller planen müssen, wie uns auch viele Leser in den Kommentarspalten und per Email zurecht vorhalten, aber wir ziehen den Relaunch jetzt durch – koste es, was es wolle! Auch in diesem Moment und heute die ganze Nacht sind Techniker damit beschäftigt, zu versuchen, die komplizierte Dreifachabsicherung von PI-NEWS wieder herzustellen und die Seite ans Laufen zu bringen. Und wer weiß, vielleicht wird es dann morgen… Aber lassen wir das – vielleicht zünden Sie lieber eine Kerze für uns an!

10 Fragen und Antworten zum PI-Relaunch



1. Wie ist der aktuelle Stand der Dinge?

Der PI-Relaunch ist – wie jeder sehen kann – leider immer noch nicht bewältigt. Ohne in die Details zu gehen ist unter anderem die Übertragung der riesigen Datenmenge und die Absicherung des Servers ein großes Problem.
Weiterlesen

PI-NEWS – Relaunch fast geschafft!



Weiterlesen

PI hat Großes vor!


Weiterlesen

„PI-News-Statistik: Februar 2017“


pi-news-statistik-februar-2017 Die Anführungszeichen sind notwendig, da PI-News diesen Monat keinen ordentlichen und abschließenden Statistikbericht liefern kann. Der letzte DDoS-Angriff führte zur längst überfälligen Entscheidung, die PI-News-Seite auf „HTTPS-Verbindung“ zu ändern. Dadurch wurde der solide unabhängige von uns verwendete Besucher- und Zugriffscounter leider „ausgeknockt“, der das „sichere Hypertext-Übertragungsprotokoll“ (HTTPS) auch auf Nachfrage nicht beherrscht.

(Verantwortlich für Statistikbericht WSD) Weiterlesen

Externer Blogcounter ausgefallen


pi-februar2017-02-14 Durch die Umstellung auf HTTPS-Verbindung funktioniert die Zählweise unserer Besucher und Zugriffe in der Top100-Liste von blogcounter.de leider nicht mehr. Aktuell ist die Statistik-Analyse eingestellt. Wenn Blogcounter das Problem nicht lösen kann werden wir uns leider einen neuen Counter suchen müssen. Weiterlesen

In eigener Sache: PI jetzt noch sicherer!


pi-news-mit-httpsViele werden es schon beim Blick auf die Adressleiste ihres Browsers gemerkt haben: Als Folge der letzten DDoS-Angriffe auf PI und um eine sicherere Datenübertragung zu gewährleisten, haben wir die standardmäßige HTTP-Verbindung in eine HTTPS-Verbindung geändert. HTTPS (HyperText Transfer Protocol Secure) ist ein Protokoll, mit dem eine gesicherte Verbindung zwischen Server und Client aufgebaut wird, die nicht von Unbefugten abgehört werden kann und die es PI nicht wohlgesinnten Hackern schwerer macht, uns lahm zu legen. In der Übergangszeit kann es in den nächsten Tagen bei der Zählweise unserer Besucher in der Top100-Liste von blogcounter.de (dort liegt PI seit Jahren auf Rang 1) noch zu vereinzelten Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Eine kleine Bitte zum Schluss: Neben dem bestehenden DDoS-Shield entstehen uns durch die Umstrukturierung auf HTTPS einige Zusatzkosten für die Zertifikate und steigende Kosten bei steigendem Traffic. Wer uns dabei unterstützen möchte, kann dies hier tun. Auch kleine Beträge helfen uns weiter. Vielen Dank!

PI-News wieder Online!


PI-Info Stand 11.02.2016, 11:00 Uhr:

PI-News wieder Online! Bei einigen Nutzern von PI-News kann sich die Erreichbarkeit zeitverzögert einstellen. Innerhalb von 24 Stunden sollte PI-News wieder für alle uneingeschränkt erreichbar sein.

Nach zwei Tagen offline: Wir sind wieder da!

So erreichen Sie PI mit einem kleinen Trick!


webproxy

Wir wissen, es ist noch keine Dauerlösung, aber hier ein kleiner Trick, wie Sie zumindest vorübergehend auf das PI-Original gelangen können: Geben Sie die URL eines Proxy-Servers in die Adress-Leiste Ihres Browsers ein, zum Beispiel: https://whoer.net/de/webproxy, und dann in das freie Feld http://www.pi-news.net. Jetzt sollte es klappen. Unabhängig davon arbeiten wir natürlich weiterhin an einer Lösung des DNS-Problems.